Pressemitteilungen 2019

 
PLW_2019_Bundessieger

Die besten Handwerker Deutschlands

Zwei Teilnehmer aus dem Kammerbezirk sind Bundessieger beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW - Profis leisten was).

Zwei Teilnehmer aus dem Kammerbezirk sind Bundessieger beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW - Profis leisten was).


Archivbild Dezember 2019: Die Vollversammlung der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen stimmt geschlossen für eine Entlastung der Ausbildungsbetriebe und nimmt dafür die Politik in die Pflicht.

Vollversammlung: Kammer ordnet Finanzen neu und nimmt Politik in die Pflicht

Deckungsbeitrag, Kostenkontrolle und Transparenz: Handwerkskammer hat umgesetzt, was Politik, Mitgliedsbetriebe und Vollversammlung fordern. // Stärkung der Ausbildung über Fördervorschuss für ÜLU-Gebühren.

Deckungsbeitrag, Kostenkontrolle und Transparenz: Handwerkskammer hat umgesetzt, was Politik, Mitgliedsbetriebe und Vollversammlung fordern. // Stärkung der Ausbildung über Fördervorschuss für ÜLU-Gebühren.


Betriebswirte_2019

Meisterprüfungsstück aus 2018

Ausstellung: Tischlermeister zeigen ihr Können

Von Küchenmöbeln bis Whisky-Bar: Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen präsentiert exklusive und stilvolle Meisterprüfungsstücke im BBZ Hildesheim.

Von Küchenmöbeln bis Whisky-Bar: Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen präsentiert exklusive und stilvolle Meisterprüfungsstücke im BBZ Hildesheim.


Delegation aus Kenia zu Gast im Autohaus Kühl in Hildesheim

Duale Ausbildung ist Exportschlager

Delegation aus Kenia interessiert sich für Einführung der Ausbildung "Made in Germany" und besuchte das Autohaus Kühl Hildesheim.

Delegation aus Kenia interessiert sich für Einführung der Ausbildung „Made in Germany“ und besuchte das Autohaus Kühl Hildesheim.


HWK Hildesheim

Mit dem Azubi den betrieblichen Social-Media-Kanal bespielen? Auf jeden Fall, sagt Lena Piel. Sie zeigt Betrieben, wie es richtig angepackt wird.

Social Media? Lasst den Nachwuchs ran!

Lena Piel (27), Beauftragte für Innovation und Technologie* bei der HWK, bringt Social Media in die Ausbildung der Handwerksbetriebe.

Lena Piel (27), Beauftragte für Innovation und Technologie* bei der HWK, bringt Social Media in die Ausbildung der Handwerksbetriebe.


Konjunkturbericht

Stabile Konjunktur

Stimmung im Hildesheimer und Südniedersächsischen Handwerk ist nach wie vor gut.

Stimmung im Hildesheimer und Südniedersächsischen Handwerk ist nach wie vor gut.


Fördermöglichkeiten für Betrieb - Positiver Förderbescheid - HWKNO, Foto Graggo (9)

Mehring, DEU, 25.09.2013 Im Dentallabor Gibisch. Schlagwort(e): Dental, Dentallabor, Gesundheit, Health, Gibisch, Handwerkmarketing, Labor, Laboratory, Zaehne, Zahn, Z¿hne, Zahntechnik, Zahntechniker

90 Prozent der Handwerksbetriebe mit ihren Auszubildenden zufrieden

Landesweite Umfrage unter den niedersächsischen Handwerksbetrieben erfolgte von Anfang bis Ende August 2019. Über 2.100 Betriebe beteiligten sich.

Landesweite Umfrage unter den niedersächsischen Handwerksbetrieben erfolgte von Anfang bis Ende August 2019. Über 2.100 Betriebe beteiligten sich.


Meistermacher

Ich bin ein #Meistermacher

BBZ-Lehrwerkmeister zeigen Gesicht für ihr Handwerk und Flagge für die Meisterqualifikation.

BBZ-Lehrwerkmeister zeigen Gesicht für ihr Handwerk und Flagge für die Meisterqualifikation.


DSC02246

Der Meisterbrief gehört zu Deutschland wie die Pizza zu Italien

Hildesheim, 13. August 2019: Das Südniedersächsische Handwerk netzwerkte mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft beim traditionellen Sommerfest. Präsident Roman: "Wir brauchen eine bessere Lehrerversorgung an Berufsschulen und ein kostenloses Azubi-Ticket".

Das Südniedersächsische Handwerk netzwerkte mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft beim traditionellen Sommerfest.


Azubiticket

Auf dem Weg zur Gleichstellung

Das Handwerk fordert bessere Unterrichtsversorgung an Berufsbildenden Schulen und Azubiticket für Niedersachsen.

Das Handwerk fordert bessere Unterrichtsversorgung an Berufsbildenden Schulen und Azubiticket für Niedersachsen.


Schüler*innen der Renataschule Hildesheim mit der selbst gebauten Klassenleuchte.

IdeenExpo 2019: Hildesheimer Realschüler beim Handwerk

25 Achtklässler*innen der Renataschule bauten Klassenleuchte aus Holz mit den Gesichtsprofilen aller Schüler*innen.

25 Achtklässler*innen der Renataschule bauten Klassenleuchte aus Holz mit den Gesichtsprofilen aller Schüler*innen.


Einstimmiges "Ja" zur Wiedereinführung der Meisterpflicht. Präsident Delfino Roman lässt die Mitglieder der Vollversammlung über Resolution abstimmen.

zimmerer_azubine_15

Endspurt zur Lehrstelle 2019

Handwerkskammer informiert Eltern und Schüler*innen über freie Lehrstellen. Auch Betriebe können noch unbesetze Ausbildungsplätze melden!

Handwerkskammer informiert Eltern und Schüler*innen über freie Lehrstellen. Auch Betriebe können noch unbesetze Ausbildungsplätze melden!


Zimmerermeister Uwe Schiebeck gibt dem Neubau seinen handwerklichen Segen.

Europawahl

Das Haus Europa mitgestalten

Handwerkskammer ruft zur Europawahl am 26. Mai 2019 auf

Das Haus Europa mitgestalten: Handwerkskammer ruft zur Europawahl am 26. Mai 2019 auf.


DSC07204

Berufsbildungszentren (BBZ) unter neuer Leitung

Hildesheim, 16. Mai 2019: Ulrike Raasch (52) leitet die Geschäfte der Berufsbildungszentren an den Standorten Hildesheim und Göttingen.

Ulrike Raasch (52) leitet die Geschäfte der Berufsbildungszentren an den Standorten Hildesheim und Göttingen.


Auch das Präsidium der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen freut sich mit Arbeitnehmer-Vizepräsident Hartmut Kahmann (Mitte) über sein neues Amt auf Landesebene. Es gratulieren Arbeitgeber-Vizepräsident Thorsten Ußkurat (links) und Präsident Delfino Roman (rechts).

Handwerkskammern wählen ihre Spitzenvertreter auf Landesebene

Hartmut Kahmann, Arbeitnehmer-Vizepräsident der HWK Hildesheim-Südniedersachsen, zum Vertreter aller niedersächsischen Gesellen und Auszubildenden im Land gewählt.

Hartmut Kahmann, Arbeitnehmer-Vizepräsident der HWK Hildesheim-Südniedersachsen, zum Vertreter aller niedersächsischen Gesellen und Auszubildenden im Land gewählt.


Politik und Handwerk: Landrat Bernhard Reuter (4. v.l.), Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (7.v.l.) und Göttingens Bürgermeister Dr. Thomas Häntsch (8. v.l.) mit den Teilnehmerinnen am Girls Day und Mitarbeitern der Handwerkskammer.

Erstmals Girls Day im BBZ Göttingen

Klischeefreie Berufsorientierung: Schülerinnen schauen ins Maurer-, Zimmerer- und Metallbauerhandwerk. Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann, Landrat Bernhard Reuter und Bürgermeister Thomas Häntsch zu Gast im Handwerk.

Klischeefreie Berufsorientierung: Schülerinnen schauen ins Maurer-, Zimmerer- und Metallbauerhandwerk. Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann, Landrat Bernhard Reuter und Bürgermeister Thomas Häntsch zu Gast im Handwerk.


Ausbildungsberatung Ausbildung Schlagwort(e): Ausbildung, Ausbildungsberatung, Auszublindende, Auszubildender, Konfliktlösung, Konfliktberatung, Beratung, Werkstatt

Ohne Sorgen durch die Abschlussprüfung

Gesellenvorbereitungskurse im BBZ: Die Lehrwerkmeister*innen des Berufsbildungszentrums bieten in vielen Ausbildungsberufen wieder die optimale Vorbereitung auf die Gesellenprüfung an.

Gesellenvorbereitungskurse im BBZ: Die Lehrwerkmeister*innen des Berufsbildungszentrums bieten in vielen Ausbildungsberufen wieder die Vorbereitungskurse auf die Gesellenprüfung an.


Bauseminar_Neu

Bauseminar im BBZ Göttingen

Exklusive Fortbildung mit Zertifikat für Gesellen, Poliere und Meister aus der Baubranche am 4. April.

Exklusive Fortbildung mit Zertifikat für Gesellen, Poliere und Meister aus der Baubranche am 4. April.


Bereits auf der Meisterfeier 2018 der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen sagte Minister Althusmann uneingeschränkt "Ja" zum Meister.

Landtag beschließt Verlängerung der Meisterprämie

Gute Nachrichten für alle Meisteranwärter*innen mit Wohnort oder Arbeitsplatz in Niedersachsen: Auch nach 2019 wird Prämie nach erfolgreich bestandener Meisterprüfung ausgezahlt.

Gute Nachrichten für alle Meisteranwärter*innen mit Wohnort oder Arbeitsplatz in Niedersachsen: Auch nach 2019 wird Prämie nach erfolgreich bestandener Meisterprüfung ausgezahlt.


Foto Tim Schaarschmidt / Ideen Expo

Das Handwerk auf der IdeenExpo 2019

Auch 2019 wirbt das Niedersächsische Handwerk mit einer großen Abenteuer Werkstatt um Nachwuchs.

Schüler*innen können vom 15. bis 23. Juni den Hykker zusammenbauen.


Einer von 199 erfolgreichen Vermittlungserfolgen: Abdallah Alabidin Zain aus dem Sudan macht im zweiten Lehrjahr seine Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker bei Homann Automobile GmbH in Deinsen.

Präsentation des Holzmindener Siegerplakats (v.l..n.r.): Betriebsinhaber Steffen Müller, Christina Amrehn (Signal Iduna), Ronald Tolle (Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Holzminden), Uwe Kuhlmann (Regionalgeschäftsführer IKK classic), Kreishandwerksmeister Karl-Heinz Bertram und Betriebsinhaber Henning Müller.

Handwerksbetriebe aus Holzminden und Northeim zeigen Gesicht

Zwei Gewinnerbetriebe bei der Aktion "Nebenan ist hier": Die Firma Sondermaschinenbau Henning Müller GmbH aus Deensen und die Northeimer Firma Horst Medecke GmbH werben professionell um handwerklichen Nachwuchs.

Die Firma Sondermaschinenbau Henning Müller GmbH aus Deensen und die Northeimer Firma Horst Medecke GmbH gewinnen Plakat-Wettbewerb bei der Aktion "Nebenan ist hier".


EdB_gesamt

Die Besten aus Südniedersachsen

Handwerkskammer ehrte am 26. Januar 2019 die 49 besten Gesell*innen aus den Landkreisen Göttingen, Hildesheim, Holzminden und Northeim.

Handwerkskammer ehrte am 26. Januar 2019 die 49 besten Gesell*innen aus den Landkreisen Göttingen, Hildesheim, Holzminden und Northeim.


Neueste Technik für ein modernes Berufsbildungszentrum überreicht. V.l.n.r.: BBZ-Lehrwerkmeister Jens Fischer, HWK-Hauptgeschäftsführerin Ina-Maria Heidmann, HWK-Präsident Delfino Roman, MAN-Regionalleiter Jörg Westphal, Beauftragter für den LKW-Gebrauchtwagenverkauf Jan Peters und Andreas Blohm, Betriebsleiter Servicebetrieb Hildesheim.

MAN Nutzfahrzeuge übergibt modernen LKW an BBZ

Nur gut ausgebildete Fachkräfte im Kfz-Handwerk sind zukunftsfähig. Zugmaschine MAN TGX 18.440 wird für Übungs- und Unterrichteinheiten in der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung eingesetzt.

Zugmaschine MAN TGX 18.440 wird für Übungs- und Unterrichteinheiten in der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung eingesetzt.

 


adult-background-beard-941693

Meisterprämie für das Handwerk soll verlängert werden

Auch nach 2019 erhalten Meisterschüler 4.000 Euro! Zustimmung des Landtages voraussichtlich im Februar.

Auch nach 2019 erhalten Meisterschüler 4.000 Euro! Entscheidung des Wirtschaftsausschusses im Niedersächsischen Landtag setzt auf Nachhaltigkeit.