Datenschutzgrundverordnung
Martin Bergien // pixelio.de

Handwerk im Dialog "Die Datenschutzgrundverordnung: Alle sind betroffen. Sind Sie gut gerüstet?" in Göttingen

Kostenfreie Infoveranstaltung

DSGVO

Der Countdown läuft – ab dem 25. Mai 2018 muss jedes Unternehmen die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG neu) umgesetzt und in den Unternehmensalltag integriert haben. Bei Nichtbeachtung oder Verstößen drohen z. T. drastische Bußgelder oder unliebsame Abmahnungen. Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass diese Regeln für jedes Unternehmen – egal ob sie einen Datenschutzbeauftragten stellen müssen oder nicht – verbindlich sind!

In der Reihe „Handwerk im Dialog“ wollen wir folgende Fragen beantworten:

·         Was sind die wesentlichen Neuerungen im Datenschutzrecht?

·         Wie dürfen wir zukünftig unsere Kundendaten noch nutzen?

·         Wann ist eine datenschutzrechtliche Einwilligung notwendig?

·         Wie können wir die Anforderungen umsetzen?

·         Wie können wir unsere Dokumentationspflichten erfüllen? Gibt es Checklisten oder Software?

Referent: Dipl. Sozialökonom Udo Kaethner, Datenschutzbeauftragter der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Ein Imbiss gibt Gelegenheit zu vertiefter Diskussion.   

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie bei der Veranstaltung begrüßen dürfen.

Wann: 04.04.2018 um 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo: Berufsbildungszentrum Göttingen (Seminarraum), Florenz-Satorius-Str. 8, 37079 Göttingen

Veranstalter: Handwerkskammer Hildesheim - Südniedersachsen

Anfahrtsplan: