Jeweils fünf Handwerksbetriebe aus dem Landkreis Holzminden und der Region Osterode werden sich und die verschiedenen Ausbildungsberufe in Interviewform innerhalb von rund 8 Minuten vorstellen. Teilnehmende Schüler können zuhören, Fragen im Chat stellen und uns im Anschluss via Whatsapp schreiben, bei welchen Betrieben sie sich gern vorstellen möchten. Den Kontakt zu den Betrieben stellt die Handwerkskammer her. Die ersten zwei Durchläufe für den Landkreis Hildesheim mit Ausbildungsplatzmatcher Ole Trojak waren ein voller Erfolg.
Jeweils fünf Handwerksbetriebe aus dem Landkreis Holzminden und der Region Osterode werden sich und die verschiedenen Ausbildungsberufe in Interviewform innerhalb von rund 8 Minuten vorstellen. Teilnehmende Schüler können zuhören, Fragen im Chat stellen und uns im Anschluss via Whatsapp schreiben, bei welchen Betrieben sie sich gern vorstellen möchten. Den Kontakt zu den Betrieben stellt die Handwerkskammer her. Die ersten zwei Durchläufe für den Landkreis Hildesheim mit Ausbildungsplatzmatcher Ole Trojak waren ein voller Erfolg.

"Perfect Match" - erste virtuelle Ausbildungsplatzsuche in Osterode und Holzminden

Ausbildungsbetriebe stellen sich an verschiedenen Tagen per Videochat vor. Es werden interessierte Schüler*innen gesucht, die in diesem Jahr oder 2021 eine Ausbildung im Handwerk beginnen wollen. Auch Eltern können teilnehmen.

Mit dem Ziel, Bewerberinnen und Bewerber auch in Zeiten von Corona mit Ausbildungsunternehmen zusammenzubringen, bietet die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen das „Perfect Match“ – die erste virtuelle Ausbildungsplatzsuche für die Regionen Osterode und Holzminden an.

Mittels einer Videokonferenzsoftware stellen Ausbildungsbetriebe in wenigen Worten ihren Betrieb und ihre noch freien Lehrstellen vor. Teilnehmende Schüler*innen und ihre Eltern müssen dabei nichts weiter tun, als sich einloggen und sich eine Meinung bilden. Moderiert wird das Format von Bianca Haupt und Ole Trojak, den Ausbildungsplatzmatchern der Handwerkskammer, die den Betrieben fünf Fragen stellen, in denen sie sich als attraktive Arbeitgeber präsentieren können. 

Im Anschluss an das „Perfect Match“ schreiben die Schüler*innen via WhatsApp eine Nachricht an die Matcher der Passgenauen Besetzung* und teilen mit, welchen Betrieb sie für ein Vorstellungsgespräch näher kennenlernen wollen. Der Termin zwischen Betrieb und potentiellem Azubi wird also von der Kammer arrangiert. 0% Hemmschwelle, 100% Chance auf ein Vorstellungsgespräch.


Alle Informationen auf einen Blick

Region Holzminden

Das "Perfect Match" mit Betrieben aus der Region Holzminden findert am Mittwoch, den 23. September um 16 Uhr per Videochat statt. Interessierte Schüler*innen und Eltern können sich per E-Mail an matching@hwk-hildesheim.de bei den Ausbildungsplatzmatchern Bainca haupt und Ole Trojak anmelden (Tel. 05121 162-138)

Region Osterode

Das "Perfect Match" mit Betrieben aus der Region Osterode findert am Mittwoch, den 30. September um 16 Uhr per Videochat statt. Interessierte Schüler*innen und Eltern können sich per E-Mail an matching@hwk-hildesheim.de bei den Ausbildungsplatzmatchern Bainca haupt und Ole Trojak anmelden (Tel. 05121 162-138)

Haupt_Bianca

Bianca Haupt

Ausbildungsmatcherin

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-138
Fax 05121 703432
bianca.haupt--at--hwk-hildesheim.de

Trojak_Ole

Ole Trojak

Ausbildungsmatcher

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-123
Fax 05121 703432
ole.trojak--at--hwk-hildesheim.de