Bild Homepage NH

Neues Jahr, neues NH!

Norddeutsches Handwerk erscheint erstmals als Magazin. // Großes Online-Angebot für die wichtigen Themen des Handwerks.

Traditionell wird der Jahreswechsel von guten Vorsätzen, neuen Plänen und Konzepten, Strategien und Visionen begleitet. Es geht uns um Veränderung, im besten Fall sogar Verbesserung. Das Norddeutsche Handwerk erscheint als Lokalausgabe für den Kammerbezirk Hildesheim-Südniedersachsen am 19. Januar erstmals als 52-seitiges Magazin.

Wie sehen die Themen aus, die Ihre Handwerkskammer für Sie im Magazin bearbeitet?

Es sind Inhalte, die ein Gegengewicht zur Schnelllebigkeit darstellen, denn sie haben ein längeres Haltbarkeitsdatum. In jeder der insgesamt 12 Ausgaben pro Jahr widmen wir uns auf den ersten acht Seiten jeweils einem anderen Schwerpunktthema, das Sie als eine Art Nachschlagewerk durch das Jahr begleiten soll. Ansprechpartner, Trends und Gesetze ändern sich, aber es gibt Dinge, die bleiben. Das Handwerk ist systemrelevant, es ist Daseinsvorsorge. Über das Jahr informiert Sie Ihre Interessenvertretung Handwerkskammer über alle wichtigen Angelegenheiten Ihrer Betriebsführung und Ihres Selbstverständnisses als Handwerkerin und Handwerker. Mit Hintergründen, provokanten, spannenden Storys und natürlich auch der Auseinandersetzung mit den Kritikern und Zweiflern am System Handwerk bieten wir Ihnen einen echten Mehrwert. Und zwar für alle Mitglieder der Handwerkskammer: für Betriebsinhaber, Meister, Gesellen und Lehrlinge. In den nächsten Monaten erwarten Sie Ausgaben zu Digitalisierung, Arbeitnehmer und Fachkräfte, Bundestagswahl/Kommunalwahl, Ausbildung und Finanzen. Übrigens erscheint das Mitglieder-Magazin Norddeutsches Handwerk auf der Homepage der Handwerkskammer auch als e-Paper für den mobilen Einsatz.

Immer auf dem aktuellen Stand!

Wenn es um Meldungen zur Corona-Lage geht, um wichtige rechtliche Änderungen, neue Zuschüsse, Kredite oder die Beantragung von Kurarbeitergeld, setzt die Handwerkskammer schon seit Langem auf einen Mix digitaler Info-Kanäle, zu deren Nutzung ich Sie an dieser Stelle herzlich einladen möchte. Nutzen Sie daher gern als Basis unsere Homepage www.hwk-hildesheim.de, abonnieren Sie unseren zweiwöchig erscheinenden Newsletter unter oder die APP Handwerk.com (in Ihrem Play-Store), folgen Sie uns auf Facebook oder auf Instagram.   

Lesen Sie in Ausgabe 1 des Norddeutschen Handwerks

Wir starten in die neue Ära mit dem Thema „Ehrenamt“, dem Dreh- und Angelpunkt der handwerklichen Selbstverwaltung und unseres Selbstverständnisses.

  • Ehrenamt? – Nein Danke!? – Ist das Ehrenamt noch zu retten?
  • Ehrenamt im Handwerk - Was bedeutet das eigentlich?
  • Die Stimme des Handwerks - Die Mitglieder der Vollversammlung aus Ihrer Region
Pietsch_Stefan

Stefan Pietsch

Pressesprecher

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-159
Fax 05121 703432
stefan.pietsch--at--hwk-hildesheim.de

Herbst_neu

Yannik Herbst

Veranstaltungsmanager

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-208
Fax 05121 703432
yannik.herbst--at--hwk-hildesheim.de