Bild_AbiZukunft
HWK/ Freitasmessen

Messe mal anders: Das Handwerk auf der AbiZukunft digital!

Handwerkskammer informiert auf Online Messe vom 23.-28.09. über 130 Ausbildungsberufe // Live-Chat am Messestand mit den Ausbildungsplatzmatchern am 24./25.09. // Eintritt frei

Was wäre das Leben ohne das Handwerk? Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie zeigt sich, wie vielseitig, wie systemrelevant Auszubildende, Gesell*innen und Meister*innen für die Gesellschaft sind. Bei der Aufrechterhaltung des Alltags ist das Handwerk mittendrin - und könnte dabei vielseitiger nicht sein. Auch die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen ist als vielseitiger Dienstleister des Handwerks mehr als eine einfache Mitgliederorganisation. Gerade der September ist als Monat der Berufsmessen immer von besonderer Bedeutung. Doch in diesem Jahr ist alles etwas anders. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden eine Vielzahl an Berufsorientierungsmessen verschoben oder abgesagt. Wo sich noch im vergangenen Jahr viele junge Menschen über die Vielseitigkeit des Handwerks informieren konnten, herrscht in den Hallen heute gähnende Leere. Egal ob in Alfeld (Job Dating Days), Hildesheim (Nacht der Bewerber) oder Göttingen (Vocatium) - Berufsorientierung im Jahr 2020 muss sich neu erfinden.

Mit der AbiZukunft Digital findet vom 23. bis zum 28. September jedoch eine Online-Messe statt, auf der sich interessierte Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen über die verschiedenen Möglichkeiten zum Start in das Berufsleben informieren können. Mittels virtuellem Stand und interaktivem (Video-)Chat präsentiert sich auch die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen auf der Messe. Wieder mit dabei: Die Ausbildungsplatzmatcher Bianca Haupt und Ole Trojak. „Wir freuen uns sehr auf diese Messe. Es ist auch mal etwas ganz Anderes“, sagt Trojak, der bereits seit vielen Jahren junge Menschen in eine Ausbildung vermittelt. „Mit dem Online-Format haben Interessierte eine Chance, sich über die vielen Möglichkeiten zu informieren. Das Handwerk hat mit über 130 Berufen für jeden etwas im Angebot“.

AbiZukunft Digital vom 23.09. - 28.09.2020
So gehts:

  • Den Zugang zur Messe findest du hier
  • Betritt die virtuelle Messehalle wie auf einer normalen Messe
  • Orientiere Dich im Eingangsbereich und finde heraus, welche Funktionen und Angebote es gibt!
  • Verschaffe Dir einen schnellen Überblick über alle vertretenden Aussteller in der Ausstellerliste! Auch das Handwerk findest du dort.
  • Besuche uns an unserem virtuellen Messestand und hole Dir Infos aus erster Hand über Ausbildungsangebote und Unternehmen!
  • Nutze an den offiziellen Aussteller-Tagen am 24.09 (9-12 Uhr) und 25.09. (10-13 Uhr) den Live- oder Video-Chat, um Deine Fragen und Interessen direkt mit unseren Matchern Bianca Haupt und Ole Trojak zu teilen!

Weitere Informationen finden sich unter www.abi-zukunft.de

Griesohn

Helena Griesohn

Veranstaltungsmanagerin

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-155
Fax 05121 703432
helena.griesohn--at--hwk-hildesheim.de

Herbst_neu

Yannik Herbst

Veranstaltungsmanager

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-208
Fax 05121 703432
yannik.herbst--at--hwk-hildesheim.de