Ausbildungsplätze werden heute per App gesucht. Ausbildungsbetriebe sollten sich diese Möglichkeit nicht entgehen lassen und kostenfrei offene Plätze schalten.
www.lehrstellen-radar.de
Ausbildungsplätze werden heute per App gesucht. Ausbildungsbetriebe sollten sich diese Möglichkeit nicht entgehen lassen und kostenfrei offene Plätze schalten.

Lehrstellenradar - Jetzt freie Ausbildungsplätze melden

Betriebe können kostenlose APP für die Bewerbung offener Ausbildungs- und Praktikumsplätze nutzen.

Nie war es einfacher, einen Ausbildungsplatz zu finden. Denn mit dem Lehrstellenradar, der mobilen App für das Handwerk, hat sie quasi jeder schon in der Tasche, der über ein Smartphone verfügt. Schulabgänger, Eltern, Lehrer oder Ausbildungsberater: Sie alle können mit dem Lehrstellenradar schnell und unkompliziert auf freie Lehrstellen im Handwerk im gesamten Bundesgebiet zugreifen. Auch die noch unbesetzten Lehrstellen aus den Regionen Göttingen, Hildesheim, Holzminden, Northeim und Osterode sind in die App integriert.

Für Handwerksbetriebe, die ihre Lehrstellen in der HWK-Lehrstellenbörse veröffentlicht haben, hat das Lehrstellenradar einen zusätzlichen Nutzen. Mit der App erhalten junge Menschen mehr Informationen über die Handwerksbranche, die ihnen die Berufswahl erleichtern sollen. Und gerade kleinere Betriebe haben über die App die Möglichkeit, von mehr Bewerbern gefunden zu werden.

Rund 16700 Lehrstellen stellt die App derzeit bundesweit zur Verfügung. In der App können Schüler freie Lehrstellen unter Angabe der Postleitzahl mit Radius zum Wohnort und des Wunschberufs angeben. Für Handwerksbetriebe ist dies eine gute Chance im gesamten Bundesgebiet die für 2021 geplanten Praktikums- und Ausbildungsplätze frühzeitig zu bewerben.
Die App „Lehrstellenradar“ steht zum kostenlosen Download im Apple App Store und bei Google play bereit. Das Lehrstellenradar kann auch über jeden beliebigen Internetbrowser eingesehen werden und erscheint dank Verknüpfung mit der Seite der bundesweiten Imagekampagne www.handwerk.de bei der Eingabe entsprechender Schlagworte wie „Ausbildung“ und „Handwerk“ sehr weit oben in den Suchseiten.

Wie kommen meine freien ­Lehrstellen und Praktikumsplätze in das ­Lehrstellenradar? Sie melden Sie einfach und unkompliziert über das ­Online-Formular, dann werden sie automatisch bundesweit veröffentlicht:
Unterstützung beim Ausfüllen und weitere Infos: 05121 162-123, ­ matching@hwk-hildesheim.de

Haupt_Bianca

Bianca Haupt

Ausbildungsmatcherin

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-138
Fax 05121 703432
bianca.haupt--at--hwk-hildesheim.de

Trojak_Ole

Ole Trojak

Ausbildungsmatcher

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-123
Fax 05121 703432
ole.trojak--at--hwk-hildesheim.de