Kita-Wettbewerb_2021

Kleine Hände, große Zukunft!

Der Kita-Wettbewerb der AMH startet wieder. // Jetzt weitersagen und mitmachen!

Es ist wieder soweit: Der bundesweite Kita-Wettbewerb unter dem Motto „Kleine Hände, große Zukunft“ geht in die nächste Runde! Kita-Kinder zwischen 3 und 6 Jahren können echten Handwerkerinnen und Handwerkern bundesweit über die Schulter schauen, die vielfältigen Berufe aus der Welt des Handwerks intensiv kennenlernen und sogar selbst mit anpacken!

Im Anschluss an den Besuch bei „ihrem“ Handwerksbetrieb werden die Kleinen in der Kita aktiv. Auf dem Riesenposter ist viel Platz, die Erlebnisse des Besuchs auf kreative Weise zu verarbeiten. Dabei kann mit verschiedensten Materialien gebastelt, gemalt und geklebt werden – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Und obendrein gibt es die Chance auf einen tollen Gewinn. So wird der Wettbewerb zu einem lehrreichen und unvergesslichen Erlebnis. Und das gilt nicht nur für die Kinder bundesweit, sondern auch die Handwerkerinnen und Handwerker, die die jüngste Generation in die Welt „ihres“ Gewerks einführen dürfen.

 So funktioniert der Kita-Wettbewerb des Handwerks

  • Besuchen Sie mit Ihren Kita-Kindern Ihre Handwerkerin oder Ihren Handwerker vor Ort oder laden Sie sie/ihn in die Kita ein. Vielleicht haben Eltern oder Verwandte Ihrer Kita-Kinder die Möglichkeit, ihren Handwerksberuf einmal „live“ in Ihrer Kita vorzustellen.
  • Begleiten Sie die Kinder bei der Gestaltung des Riesenposters zum Thema „Handwerk“. Nutzen Sie dabei ihre gesammelten Eindrücke.
  • Fotografieren Sie das gestaltete Riesenposter.
  • Senden Sie das Digitalbild, eine kurze Erläuterung und einige Bilder des Entstehungsprozesses an kita@marketinghandwerk.de.

Sie gewinnen als Landessieger 500 Euro für ein Kita-Fest oder einen Projekttag zum Thema „Handwerk“!

Jetzt das Wettbewerbspaket bestellen:

Im Wettbewerbspaket finden Sie das Riesenposter, die Postkarten, eine Berufeinformationsbroschüre und den Folder zum Kita-Wettbewerb. Bestellen Sie hier Ihr Wettbewerbspaket.

Bei Fragen steht Ruxandra Ciocoiu Interessierten zur Verfügung (Tel: 0241 8949318; Mail: kita@marketinghandwerk.de)