Bauleitplanung

Die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen wird von den Gemeinden und Städten im Kammerbezirk über folgende Aufstellungen oder Änderungen informiert:

  • Bebauungspläne
  • Flächennutzungspläne
  • Verkehrspläne
  • sonstige Entwicklungspläne

Durch die Beteiligung der Handwerkskammer und betroffener Handwerksbetriebe sollen Konflikte, Probleme oder Bedenken, die sich aus der Planung oder den beabsichtigten Maßnahmen ergeben können, offengelegt und soweit möglich in den weiteren Planungen gelöst werden.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu Planentwürfen in Ihrer Gemeinde/Stadt?
Sprechen Sie uns an, wir berücksichtigen berechtigte Interessen im Beteiligungsverfahren.

Folgende Bauleitpläne liegen zur Stellungnahme vor:

Gemeinde Bad Grund
6. Änderung des Bebauungsplanes BG Nr. 13 „Hilfe Gottes"; Erneute Beteiligung!
Auslegung bis zum 10.01.2022 Link
Stellungnahme bis zum 10.01.2022

Stadt Salzdetfurth
Flächennutzungsplan, 40. Änderung und Bebauungsplan Nr. 77 "Erneuerbare Energien Bünte", OT Wesseln
Auslegung bis zum 11.01.2022 Link
Stellungnahme bis zum 11.01.2022

Stadt Dassel
Bebauungsplan Nr. 39 "Senioren-, Wohn- und Pflegegeim II" mit Berichtigung und Teilaufhebung
Auslegung bis zum 17.01.2022 Link
Stellungnahme bis zum 17.01.2022

Gemeinde Rüdershausen
Bebauungsplan Nr. 11 mit Örtliche Bauvorschrift „Bergstraße Südwest“
Auslegung bis zum 21.01.2022 Link
Stellungnahme bis zum 21.01.2022

Stadt Sarstedt
Bebauungsplan Nr. 69 "Am Schulzentrum", (Ortsteil Sarstedt)
Auslegung bis zum 28.01.2022 Link
Stellungnahme bis zum 28.01.2022

Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf
1. Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich der ehem. Samtgemeinde Stadtoldendorf im Bereich „Rosenbusch-Süd" (Teilbereich 1A und 1B), Stadt Stadtoldendorf sowie in den Bereichen „Auf der Breite III" (Teilbereich 2a und 2b) und „Lennetalstraße“ (Teilbereich 2c), Gemeinde Lenne
Auslegung bis zum 30.01.2022 Link
Stellungnahme bis zum 30.01.2022

Flecken Ottenstein
Auslegung des Bebauungsplanes Nr. 066 „Bösseberg-West Teil D“ mit Örtlichen Bauvorschriften
Auslegung bis zum 31.01.2022 Link
Stellungnahme bis zum 31.01.2022

Samtgemeinde Gieboldehausen
46. Flächennutzungsplanänderung
Auslegung bis zum 31.01.2022 Link
Stellungnahme bis zum 31.01.2022

Samtgemeinde Gieboldehausen
47. Flächennutzungsplanänderung Änderungsbereiche in den Mitgliedsgemeinden Rhumspringe, Rollshausen (mit dem Ortsteil Germershausen) und Wollershausen
Auslegung bis zum 31.01.2022 Link
Stellungnahme bis zum 31.01.2022

Gemeinde Lampringe
Bebauungsplan Nr. 44 „Waldstraße“
Auslegung bis zum 04.02.2022 Link
Stellungnahme bis zum 04.02.2022

Gemeinde Hehlen und der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle
Bebauungsplan Nr. 063 „Sandbreite“ der Gemeinde und 2. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde
Auslegung bis zum 04.02.2022 Link
Stellungnahme bis zum 04.02.2022

Münchhausenstadt Bodenwerder
3. Änderung des Bebauungsplans Nr. 055 „Wohnen an der Weser“
Auslegung bis zum 04.02.2022 Link
Stellungnahme bis zum 04.02.2022

Münchhausenstadt Bodenwerder
3. Änderung des Bebauungsplans Nr. 054 „Gewerbegebiet West II“
Auslegung bis zum 04.02.2022 Link
Stellungnahme bis zum 04.02.2022

Flecken Nörten-Hardenberg (Landkreis Northeim)
31. Änderung des Flächennutzungsplanes Nörten-Hardenberg, Ortsteil Nörten-Hardenberg
Auslegung bis zum 04.02.2022 Link
Stellungnahme bis zum 04.02.2022

Gemeinde Giesen
4. Änderung des Flächennutzungsplanes
Auslegung bis zum 07.02.2022 Link
Stellungnahme bis zum 02.02.2022

Gemeinde Giesen
Bebauungsplan "Am großen Bühfeld"
Auslegung bis zum 07.02.2022 Link
Stellungnahme bis zum 02.02.2022

Wilder_Frank

Frank Wilder

Technische Betriebsberatung

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-126
Fax 05121 703432
frank.wilder--at--hwk-hildesheim.de