Ute Mulder/pixelio

Smartphones im Geschäftsalltag nutzen? ... aber sicher!

Kostenfreie Infoveranstaltung

Smartphones im Geschäftsalltag nutzen? ... aber sicher!

Die Nutzung von Smartphones, Tablets & Co. im Unternehmen bringt Vorteile und nimmt rasant zu. Hierbei werden häufig auch private Geräte der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verwendet, denn das spart Kosten. Auf diesen Geräten sind aber oft nur rudimentäre Sicherheitsmechanismen installiert. Geht dann ein Gerät verloren oder wird gehackt, geraten auch wichtige Informationen von Ihrem Unternehmen oder Kundendaten in falsche Hände.

Gemeinsam mit den Kreishandwerkerschaften im Kammerbezirk bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mehr über den sicheren Einsatz von mobilen Endgeräten zu erfahren und mit anderen Betrieben über Ihre Digitalisierungsstrategie zu diskutieren.

Montag, 26. Juni, 13:00 bis 17:00 Uhr,
Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen,  Florenz-Sartorius-Straße 8, 37079 Göttingen

13:00 Uhr   Impulsvortrag: Digitalisierung im Handwerk, Chancen und Risiken!
                        Referent: Dipl.-Ing. Rainer Holtz,
                        Bereichsleiter Entwicklung und Technologietransfer am BFE-Oldenburg
14:00 Uhr    Kaffee-Pause
14:30 Uhr    Vortrag: Smartphones im Geschäftsalltag nutzen? … aber sicher!
                        Referent: Dipl.-Ing. Werner Schmit, Dozent am BFE-Oldenburg
16:00 Uhr    Diskussion: Digitalisierung im Handwerk, Chancen ohne Risiken?
17:00 Uhr    Ende der Veranstaltung

 Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bitte mit dem angehängten Formular an. Wir freuen uns, Sie in Göttingen begrüßen zu dürfen.

Wann: 26.06.2017 um 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Berufsbildungszentrum Göttingen (Seminarraum), Florenz-Satorius-Str. 8, 37079 Göttingen

Veranstalter: Handwerkskammer Hildesheim - Südniedersachsen

Anfahrtsplan: