Projektmanagement im Handwerksbetrieb

Gebühren

Kurs: 460,00 €

Unterricht

25.06.2018 - 27.06.2018
Montag bis Mittwoch 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 24 Std.

Lehrgangsort
Kruppstraße 18
31135 Hildesheim
Theorie
Ansprechpartner
Jana Kurzer
Tel. 05121 162-213
jana.kurzer--at--hwk-hildesheim.de

Angebotsnummer 5940181401-0

 

Im Lehrgang lernen Sie die Grundlagen und Begrifflichkeiten des Projektmanagement kennen. Methoden, Verfahren und Techniken der Projektplanung, -steuerung und -kontrolle sowie die Vorgehensweise eines erfolgreichen Projektabschlusses runden den Inhalt ab. Die Notwendigkeit von Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenzen in Projekten wird ebenfalls thematisiert.



Inhalte:

- Projekt initiieren und definieren

- Bedeutung des Projektmanagements

- Interdisziplinarität im Projektmanagement

- Merkmale und Akteure eines Projekts

- Projektstart

- Projektantrag

- Projektskizze

- Projektauftrag

- Projekt planen

- Projektorganisationsformen

- Ziel- und Umfeldplanung

- Projektstrukturplanung

- Ablauf- und Terminplanung

- Einsatzmittelplanung

- Kosten- und Finanzplanung

- Risikomanagement

- Softwareeinsatz im Projektmanagement

- Anforderungen an Projektleiter und Projektmitarbeiter

- Externe Akteure

- Projektdurchführung überwachen und steuern

- Projektkontrolle und -steuerung

- Qualitätssicherung und Fehlervermeidung

- Projektteam zusammenstellen und führen

- Kommunikation im Projektablauf

- Konfliktmanagement in Projekten

- Verhalten bei Widerständen und Krisen

- Teambuilding und Umgang mit Mitarbeitern

- Teamentwicklung im Projekt

- Motivation

- Relevanz von Projektmeetings

- Projekt abschließen

- Projektabschluss

- Abnahme und Projektkontrolle

- Projektdokumentation

- Projektpräsentation

- Projektlernen



Besonderheiten:

Dieser Lehrgang kann als Wahlpflichthandlungsbereich der Fortbildung "Geprüfte/r Fachmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung" gebucht werden. In Kombination mit der Meistervorbereitung Teil III kann die entsprechende Prüfung abgelegt werden. Die Prüfungsgebühr dafür beträgt 250,00 €.

Zielgruppe

Kaufmännische Angestellte

Dozent

Dieter Schulz

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Zeitraum

25.06.2018 - 27.06.2018


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 460,00 €

Lehrplan

Zertifizierung