Meistervorbereitung im Maurer- und Betonbauerhandwerk

wenige Plätze

Gebühren

Kurs: 5.974,00 €
förderfähig

Unterricht

26.10.2020 - 12.05.2021
Mo. 9:50 - 15:10 Uhr, Di.- Do. 8:00-15:10 Uhr, Fr. 8:00-13:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 985 Std.

Lehrgangsort
Kruppstraße 18
31135 Hildesheim
Seminarraum 3
Ansprechpartner/in
Nina Vollmer
Tel. 05121 162-212
nina.vollmer--at--hwk-hildesheim.de

Angebotsnummer 4530193001-0

Teil I  Fachpaxis (Entwurf und Planvorlage):

  • Technische und bauaufsichtliche Vorschriften für Bauvorhaben
  • Aufstellung von Raumprogrammen, Berechnung des umbauten Raumes, der Wohn- und Nutzflächen und der Baukosten
  • Entwurf von Gebäuden unter Beachtung der Funktion und der Gestaltung
  • Anfertigung von Eingabeplänen, Lageplänen
  • Nutzungsberechnung
  • Baubeschreibung einschließlich der für die Baueingabe erforderlichen Unterlagen
  • Herstellung der zur Bauausführung erforderlichen Werk- und Detailzeichnungen 
  • Einführung in das CAD-Programm SPIRIT
  • Situationsaufgabe

 

II Fachtheorie:

  • Technische Mathematik
  • Darstellende Geometrie
  • Bauphysik
  • Vermessung
  • Baustoffkunde und Bauchemie
  • Baustatik und Festigkeitslehre
  • Beton und Stahlbeton
  • Betriebsführung und Betriebsorganisation
  • Baukonstruktion
  • Verdingungswesen und Baurecht
  • Kalkulation und Abrechnung
  • Unfallverhütung, Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
Ziel

Als Meister im Maurer- und Betonbauerhandwerk haben Sie die Möglichkeit sich selbstständig zu machen oder künftig Führungsaufgaben zu übernehmen. Zudem erhöhen sich durch den Erwerb einer höheren Qualifikation Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Außerdem können Sie mit dem Meisterbrief studieren.

Zielgruppe

Gesellen und Facharbeiter

Dozent

Marcus Hüls

Abschluss

Maurer- und Betonbauermeister/-in (Teilprüfung Teile I und II)

Zeitraum

26.10.2020 - 12.05.2021


Teilnehmerzahl

Weniger als fünf Plätze frei


Gebühren

Kurs: 5.974,00 €
förderfähig

Lehrplan

TIPP: Förderung über Aufstiegs-BAföG oder WiN (Weiterbildung in Niedersachsen) möglich. Infos unter "www.nbank.de" oder bei unserem Kursmanagement. Sprechen Sie uns an!
Zertifizierung