Kreishandwerksmeister Ulrich Schonlau
Kreishandwerksmeister Ulrich Schonlau

Traditioneller Gildentag

Kreishandwerkerschaft Northeim-Einbeck überreichte Urkunden an 31 Meisterjubilare und acht Betriebsjubilare.

Zum ersten Mal begrüßte der neu gewählte Kreishandwerksmeister Ulrich Schonlau die Gäste beim Gildentag der Kreishandwerkerschaft Northeim-Einbeck. In seinem „Wort des Handwerks“ trug Schonlau in zünftiger Maurerkluft vor, was er sich in den kommenden fünf Jahren seiner Amtszeit vorgenommen hat: „Ich möchte den Stellenwert des Ehrenamts in der Gesellschaft stärken und die Bedeutung der beruflichen Bildung bei den Eltern unseres zukünftigen Nachwuchses ins Bewusstsein zurückrufen.“

Die Northeimer Landrätin Astrid Klinkert-Kittel betonte mit Blickrichtung auf den Nachwuchs die hervorragenden Karrierechancen im Handwerk, die auch für immer mehr Frauen interessant würden. So sei der Anteil der Meisterinnen von elf Prozent 1991 auf inzwischen 20 Prozent gestiegen.  

Delfino Roman, Präsident der Handwerkskammer, griff in seiner Ansprache das Jugendwort des Jahres 2018 „Ehrenmann/Ehrenfrau“ auf und warb für das ehrenamtliche Engagement im Handwerk. Ein Ehrenmann sei jemand, der etwas Gutes für andere tut. Ein Gedanke, der den drei tragenden Säulen im Handwerk, die Meisterinnen und Meistern, den Gesell*innen und den Auszubildenden durchaus bekannt sei. „Geben Sie Ihrem Handwerk etwas zurück und engagieren Sie sich in den Gremien und Ausschüssen der handwerklichen Selbstverwaltung“, so der Präsident.

Auszeichnungen:

25-jährige Meisterjubiläen                                       
Radio- und Fernsehtechnikermeister Claus Ansorge, Northeim, Fleischermeisterin Monika Appel, Dassel, Maler- und Lackierermeister Andreas Böcker, Moringen, Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister Frank Brackmann, Northeim, Maler- und Lackierermeister Steffen Fischer, Einbeck, Dachdeckermeister Andreas Gebhardt, Katlenburg-Lindau, Maurermeister Andreas Kahle, Einbeck, Glasermeister   Kay Ludewig, Northeim, Zimmermeister Jan-Hendrik Martin, Kalefeld, Kraftfahrzeugmechanikermeister Matthias Nolte, Duderstadt, Kraftfahrzeugmechanikermeister Michael Rösner, Northeim, Kraftfahrzeugmechanikermeister Klemens Schenke, Duderstadt.

40-jährige Meisterjubiläen                                       
Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister Heinz Bokelmann, Einbeck, Dachdeckermeister Werner Hartwig, Einbeck, Fleischermeister Jürgen Herbst, Einbeck, Friseurmeisterin Krimhilde Siebrecht, Bad Gandersheim, Dachdeckermeister Richard Stahlmann, Einbeck, Elektroinstallateurmeister August Wegener, Katlenburg-Lindau.

50-jährige Meisterjubiläen                                       
Maler- und Lackierermeister Emil Berek, Hardegsen, Maler- und Lackierermeister Karlheinz Duve, Northeim, Elektroinstallateurmeister Rolf Eikenberg, Dassel, Tischlermeister Ernst-August Greve, Dassel, Elektroinstallateurmeister Rudi Käding, Uslar, Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister Joachim Kleinschmidt, Göttingen, Gas- und Wasserinstallateurmeister Heinz Mang, Bad Gandersheim, Tischlermeister Karl Wandt, Katlenburg-Lindau. 

60-jährige Meisterjubiläen
Friseurmeisterin Traute Eberwien, Katlenburg-Lindau, Maler- und Lackierermeister Dieter Mikat, Einbeck, Müllermeister Walter Münder, Bodenfelde, Raumausstattermeister Albert Pabst, Katlenburg-Lindau, Damenschneidermeister Günther Redeker, Hardegsen.

25-jährige Betriebszugehörigkeit                            
Heinrich Bormann Mellotat, Nörten-Hardenberg, Schonlau GmbH & Co. KG Hardegsen, Kerstin Hariefeld, Einbeck, Hariefeld Hochbau GmbH, Einbeck, Andreas Kolbe, Uslar, Götz Girmann Elektroinstallateurmeister Northeim, Dennis Kreinacke,   Wulften,HMN Gewerbe- und Industriebau GmbH & Co. KG, Northeim, Christian Reinhardt, Moringen, Horst Medecke GmbH Northeim.

40-jährige Betriebszugehörigkeit
Thomas Hacke, Frank Godlinski Maler- und Lackierermeister Einbeck, Detlef Melchert, Bad Gandersheim, Frank Nehrkorn Maler- und Lackierermeister Bad Gandersheim, Hans-Jürgen Wegner, Nörten-Hardenberg, Burkhard Kaufhold Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister Nörten-Hardenberg.