argum / Falk Heller

Seminarreihe: Das Haus als System

Seminarreihe zu energetischen Bau- und Sanierungsprozessen am Haus für Gesellen und Vorarbeiter auf Baustellen sowie Architekten, Bauingenieure, Bauherren und Gebäudeenergieberater.

Am 2. Februar 2018 startet die Seminarreihe „Das Haus als System“ in den Berufsbildungszentren Hildesheim-Göttingen am Standort Hildesheim. In insgesamt sieben Modulen, die auch einzeln buchbar sind, werden die interdisziplinären Schnittstellen zwischen den Gewerken rund um das Haus beleuchtet. Ziel ist es, allen Akteuren auf Baustellen ein besseres Verständnis für energetische Sanierungsprozesse am Haus zu vermitteln. Die Teilnehmer erwerben wichtige Kenntnisse zur Vermeidung von Baumängeln. So erwerben dank dieser Seminarreihe nun z.B. auch Maler, Dachdecker und Elektroniker fundiertes Fachwissen zu isolierender Innen- und Außendämmung im Zusammenwirken mit anderen Gewerken.

Gebäudeenergieberater, die in regelmäßigen Abständen einen Nachweis der Deutschen Energie-Agentur (dena) erbringen müssen, können sich die Module mit je 8 Unterrichtseinheiten für den Eintrag in die Energieeffizienz-Expertenliste anrechnen lassen. Eine Besonderheit innerhalb der Theorieeinheiten stellt die Behandlung von Industriegebäuden und Nicht-Wohngebäuden dar, die für die Experten der Energieeffizienz ein wertvoller Wissenszuwachs sein wird. Die sieben Module finden in der Zeit vom 2. Februar bis zum 6. April 2018 als eintägige Schulungen statt. Die einzeln buchbaren Module kosten jeweils 180,00 € und finden als Tageskurse von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr statt.



 ·        Modul 1: Gebäudehülle und Gebäudetechnik als energieeffizientes System 1, 8 UE, Fr, 02.02.2018

·         Modul 2: Gebäudehülle und Gebäudetechnik als energieeffizientes System 2, 8 UE, Fr, 09.02.2018

·         Modul 3: Qualität im Hinblick auf Energieeffizienz sicherstellen, 8 UE, Do, 15.02.2018 

·         Modul 4: Energieeffizientes Sanieren, 8 UE, Do, 01.03.2018

·         Modul 5: Energieeffizientes Bauen, 8 UE, Fr, 02.03.2018

·         Modul 6: Energieeffizienz im Ausbau sicherstellen: Innendämmung, 8 UE, Fr, 09.03.2018

·         Modul 7: Energieeffizienz im Ausbau sicherstellen: Geschossdecken und Dachausbau, 8 UE, Fr, 06.04.2018 

 

Beratung und Anmeldung: Susanne Raupach, 05121 162-216 , susanne.raupach@hwk-hildesheim.de

Raupach_Susanne

Susanne Raupach

Lehrgangsservice Weiterbildungsberatung
Fachbereiche Dienstleistungshandwerke und
Bau-Farbe-Holz

Kruppstraße 18-20
31135 Hildesheim
Tel. 05121 162216
Fax 05121 703432
susanne.raupach--at--hwk-hildesheim.de

Schütte_A_web_re

Anne Schütte

Beauftragte für Innovation und Technologie

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162129
Fax 05121 703432
anne.schuette--at--hwk-hildesheim.de