Abschlagszahlungen für Novemberhilfen

Da die Beantragung der Novemberhilfen noch in der Entwicklung ist, die Bundesregierung aber unbürokratisch helfen möchte, wurde ein Verfahren für erste Abschlagszahlungen entwickelt. Diese können sie voraussichtlich ab dem 25. November beantragen und sollen noch Ende des Monats ausgezahlt werden.

13.11.2020


Kurzarbeit bei Lockdown Light

Bei Kurzarbeit muss die 3-Monats-Frist beachtet werden. Ausserdem wird das Kurzarbeitergeld an die zu erwartende Ausfallentschädigung der "außerordentlichen Novemberhilfen" angerechnet.

16.11.2020




Neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen

Die neue Verordnung des Landes Niedersachsen setzt den Beschluss der Bundesregierung und der Länder um. Demnach dürfen Kosmetiker (ausgenommen med. Fußpflege) nicht öffnen. Ebenso dürfen gastronomische Betriebe nur für den Außer-Haus-Verkauf öffnen.

02.11.2020



Beschluss von Bund und Ländern zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie

Der Beschluss der Bundesregierung muss noch in geltendes Landesrecht umgesetzt werden.

29.10.2020

Im Rahmen des Beschlusses ist erklärt, dass Kosmetiker voraussichtlich schließen müssen. Medizinische Fußpflege befindet sich noch in der Klärung. Gastronomische Betriebe fürden nur noch einen Außer-Haus-Verkauf durchführen. Alle anderen Gewerke müssen sich an entsprechende Hygieneregelungen halten. Eine Förderung für die Umsatzeinbußen von kleinen Unternehmen und Soloselbstständigen soll folgen.