zimmerer_azubine_15
www.amh-online.de

Endspurt zur Lehrstelle 2019

Handwerkskammer informiert Eltern und Schüler*innen über freie Lehrstellen. Auch Betriebe können noch unbesetze Ausbildungsplätze melden!

Die Abschlussprüfungen sind vorbei, aber wie geht es nach der Schule weiter? Auf diese Frage wissen etliche Jugendliche und ihre Eltern noch keine Antwort.  Eine duale Ausbildung im Handwerk kann eine passende Antwort sein! Der Endspurt für den Start ins Ausbildungsjahr 2019 läuft. Und es gibt noch in vielen attraktiven Handwerksberufen freie Lehrstellen. Doch wo? Und welcher Beruf passt zu wem?

Bianca Haupt, Christin Drescher und Ole Trojak, Ausbildungsplatzmatcher für das Projekt „Passgenaue Besetzung“ der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen, kennen die Ausbildungswege im Handwerk und die freien Ausbildungsplätze von zahlreichen Betrieben aus den Landkreisen Göttingen, Hildesheim, Holzminden und Northeim. Das Team der Kammer gibt Jugendlichen, Eltern, Studienaussteigern und anderen Interessierten Tipps und hilft bei der Vermittlung.

Kontakt zum Ausbildungsplatzmatching: matching@hwk-hildesheim.de , 05121 162 138 (Hildesheim, Altkreis Osterode und Holzminden) und 0551 79774617 (Göttingen und Northeim).

Haupt_Bianca

Bianca Haupt

Ausbildungsmatcherin

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-138
Fax 05121 703432
bianca.haupt--at--hwk-hildesheim.de

Trojak_Ole

Ole Trojak

Ausbildungsmatcher

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162-123
Fax 05121 703432
ole.trojak--at--hwk-hildesheim.de

Drescher_Christin

Christin Drescher

Ausbildungsmatcherin

Florenz-Sartorius-Straße 8
37079 Göttingen
Tel. 0551 797746-17
Fax 0551 79774666
christin.drescher--at--hwk-hildesheim.de