bahn_2
Rudolpho Duba / pixelio.de

Deutsche Bahn vergibt neue Rahmenverträge für Instandsetzungsarbeiten

Betriebe können sich noch bis zum 17. August bewerben und Rahmenvertrags-Partner der Deutschen Bahn werden.

Die Deutsche Bahn AG vergibt noch in diesem Jahr Rahmenverträge für Instandsetzungsleistungen im Hoch- und Tiefbau, im Landschaftsbau, im Brandschutz sowie der Haustechnik.

Die Aufteilung der Leistung in 14 Gewerkegruppen und 49 Regionallose bietet Betrieben die Möglichkeit, Rahmenvertrags-Partner der Deutschen Bahn zu werden. Angebote sind für ein oder mehrere Regionallose möglich.

 Die Laufzeit der Verträge beträgt mindestens 2 Jahre zzgl. Verlängerungsoptionen um weitere 2 Jahre.

Laufzeitbeginn: 01.01.2019
Bewerbungsschluss: 17.08.2018

 Für die Teilnahme müssen Sie sich zunächst auf dem Vergabeportal der DB registrieren.
Als Anleitung zur Registrierung steht ein Erklärfilm zur Verfügung bieterportal.noncd.db.de/portal/FAQ

 Weitere Infos unter Downloads

Schütte_A_web_re

Anne Schütte

Beauftragte für Innovation und Technologie

Braunschweiger Straße 53
31134 Hildesheim
Tel. 05121 162129
Fax 05121 703432
anne.schuette--at--hwk-hildesheim.de