Betriebswirt_neutral
HWK

"Betriebswirt (HwO)" in Teilzeit. Noch wenige Plätze frei!

Berufsbegleitende Fortbildung für Kurzentschlossene.

Volle Auftragsbücher sorgen dafür, dass insbesondere Fortbildungen als Teilzeit-Variante für selbstständige oder angestellte Meister immer interessanter werden. Somit gehen Anbieter von beruflichen Fort- und Weiterbildungen stärker denn je auf die Bedürfnisse von Führungskräften und Kaufleuten im Handwerk ein, da diese weiterhin arbeiten wollen oder müssen. Die Handwerkskammer reagiert mit der berufsbegleitenden Fortbildung zum Betriebswirt nach der Handwerksordnung (HwO) auf diese Nachfrage und bietet den Unterricht erstmals in den Abendstunden an.

Die Fortbildung richtet sich an Meisterinnen und Meister aller Gewerke, kaufmännische Fachwirte und alle mit vergleichbaren Kenntnissen. Die Inhalte werden von Juristen, Steuerberatern und Personalreferenten vermittelt und befähigen die Absolventen zur Führung kleiner und mittlerer Handwerksunternehmen.

Teilnehmer können zur Förderung der Fortbildungskosten und Prüfungsgebühren Leistungen über das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz („Meister-BAföG“) beantragen.

 

Fortbildung zum Betriebswirt (HwO): Teilzeit bzw. berufsbegleitend, ab sofort bis 13.09.2019, Montag und Mittwoch 18:00-21:15 Uhr, Freitag 16:30-21:15 Uhr.
Lehrgangsort: Berufsbildungszentrum Hildesheim, Kruppstr. 18, 31135 Hildesheim
Anmeldung und Information: Jana Kurzer, 05121 162213, jana.kurzer@hwk-hildesheim.de

Rittmeier_Hans-Dieter

Hans-Dieter Rittmeier

Leiter BBZ
Fachbereichsleiter - Unternehmensführung

Kruppstraße 18-20
31135 Hildesheim
Tel. 05121 162-277
Fax 05121 703432
hans-dieter.rittmeier--at--hwk-hildesheim.de

Jana Kurzer

Lehrgangsservice Weiterbildungsberatung
Fachbereich Unternehmensführung

Kruppstraße 18-20
31135 Hildesheim
Tel. 05121 162-213
Fax 05121 703432
jana.kurzer--at--hwk-hildesheim.de