Quelle: fotolia

Ausbildung zur/zum Gabelstaplerfahrer/in

Zielgruppe
Diese Fortbildung ist ein Angebot für Personen, die sich neue berufliche Perspektiven z.B. im Bereich Lager und Logistik erschließen möchten. Beschäftigte in Unternehmen, die regelmäßig oder gelegentlich einen Stapler bedienen, müssen gemäß den Vorschriften der Berufsgenossenschaft eine entsprechende Unterweisung mit theoretischer und praktischer Prüfung absolvieren.

Ihr Nutzen
Der Einsatz von Flurförderzeugen nimmt kontinuierlich zu. Mit der Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer erwerben Sie auf dem Arbeitsmarkt gefragte Kompetenzen und erhöhen somit Ihre beruflichen Chancen.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen und Sicherheit
  • Physikalische Grundlagen
  • Typenvielfalt, Zusatzgeräte und Sonderbauten
  • Instandhaltung und Prüfung von Flurförderfahrzeugen Fahrpraxis

Die Ausbildung beinhaltet sowohl eine theoretische als auch eine praktische Prüfung, mit der Sie die Berechtigung zum Fahren eines Gabelstaplers erwerben können.

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Arbeitsmedizinische Untersuchung (G25, kostenpflichtig)

Kurszeiten und Dauer
07:30 Uhr - 16:30 Uhr

Schulungsort
Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
Berufsbildungszentrum
Borsigstraße 6-10
31135 Hildesheim

Raupach_Susanne

Susanne Raupach

Lehrgangsservice Weiterbildungsberatung
Fachbereiche Dienstleistungshandwerke und
Bau-Farbe-Holz

Kruppstraße 18-20
31135 Hildesheim
Tel. 05121 162216
Fax 05121 703432
susanne.raupach--at--hwk-hildesheim.de

Schulz_Cornelia

Cornelia Schulz

Lehrgangsservice
Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung

Kruppstraße 18-20
31135 Hildesheim
Tel. 05121 162234
Fax 05121 703432
cornelia.schulz--at--hwk-hildesheim.de