Struktur der Handwerkskammer

Die Satzung der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen regelt, wie sich die notwendigen Organe zusammensetzen und welche Aufgaben sie haben. Die Organe sind die Mitgliederversammlung (Vollversammlung), der Vorstand und Ausschüsse für bestimmte Angelegenheiten.

Die Vollversammlung und das Präsidium sind die Entscheidung tragenden Organe der Handwerkskammer. Die Vollversammlung kommt zweimal jährlich zusammen. Zu ihren Aufgaben zählen u. a.: Beschlüsse über die Satzung, Beschlüsse über die Beitrags- und Gebührenordnungen, Wahl und Entlastung des Vorstandes, Feststellung des Haushaltsplanes und des Jahresabschlusses, Wahl der Geschäftsführer, Erlass von Vorschriften über die Berufsbildung, Erlass von Gesellen-, Meisterprüfungs- und Fortbildungsordnungen.

Die Mitglieder der Vollversammlung, des Präsidiums und des Vorstandes üben ihr Amt als Ehrenamt aus. Der Vorstand ist für die Verwaltung der Handwerkskammer verantwortlich. Präsident und Hauptgeschäftsführerin vertreten die Handwerkskammer gerichtlich und außergerichtlich.

Seite aktualisiert am 11. November 2013online seit 15. August 2006

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Kundenlogin

Wahl_VV_2015_web_rechts_neu
ÖP Logo Hildesheim 2013-14_web
Logo_Imagekampagne_rot
blicksta_Blau_Verlauf_mit_Claim_web
Logo Hi-MOVEweb
Certqua_Siegel_9001_web_kl
arbeit_leben

Handwerkersuche

Kurse + Seminare